Needak Rebounder Switzerland Official
Needak Rebounders - Made in USA, Lowest Price Guaranteed
Home > Rebounder-Ratgeber & Vergleichstabelle

Rebounder-Ratgeber & Vergleichstabelle

Eine gemeinsame Hürde, die jeder Einzelne, der zum ersten Mal einen Rebounder verfolgt, durchläuft, ist die Bestimmung, welche Rebounder-Marke er kaufen sollte. Da so viele Websites ihren besten Rebounder verkünden, war es unser Ziel, einen Vergleich zu erstellen, der hauptsächlich darauf basiert, was Sie als Endbenutzer zu sagen hatten, und unseren Kunden eine unvoreingenommene Zusammenfassung dieser Informationen bieten. Wir haben jede Kundenrezension durchgegangen, die wir finden konnten, jeden verfügbaren Rebounder und die Ergebnisse für alle großen Rebounder-Marken.

Einkaufsführer:
Die Grundlagen

Hier stellen wir Ihnen die Wettbewerber mit Informationen vor, die wir nach bestem Wissen aus Kundenbewertungen und -verkäufen über das Internet berechnet haben. Verwenden Sie dies als Einstiegspunkt und fahren Sie nach unten fort.

  Marktanteil - Schätzung Herstellungsland der Herstellung Rebounderpreis Anspruch auf einen Ruhm
Needak 30-40% USA $530 AUD Gute Qualität
Rebounders
Urban Rebounder 20-30% China $160 AUD Rückprall Videos
und Routinen
Al Carter's ReboundAir 10-15% China $360 US Gesponsert von
Al Carter
Bellicon 5-10% Germany $900 AUD Bungee Seil
Replaces Springs
JumpSport 1-10% Unknown $619 US Weltweit Sicherste
Trampolines
Cellercise/Cellerciser 1-10% Unknown $325 US Gesponsert von
Dave Hall
Lokaler Laden / Andere Marken 1-10% China/Korea/Taiwan $60 US Lokale und
Billig!

#1:Preis

Wenn der Preis das einzige Problem ist, dann ist es ein klarer Gewinner, zu Ihrem lokalen Sportgeschäft zu gehen. Sie erhalten Ihren Rebounder am selben Tag und Sie geben weniger Geld aus als bei den teureren. Der Nachteil ist jedoch das Risiko, etwas zu kaufen, das nicht sicher oder angenehm zu verwenden ist, was Ihre kleine Investition zu einer potenziellen Verschwendung macht. Aus den vielen Kundenrezensionen, die wir über die teureren Rebounder gelesen haben, haben die meisten Verbraucher bedauert, zuerst eine billigere Marke gekauft zu haben.

Am anderen Ende der Skala ist der deutsche Hersteller Bellicon, der einen nicht faltenden Bungee-String Rebounder für satte 700 $ anbietet. Als nächstes kommt der JumpSport mit einer Vielzahl unterschiedlicher Modelle. Ihr Spitzenmodell ist das einzige, das in Bezug auf Mattengröße und -qualität den anderen sehr nahe kommt und im Einklang mit den anderen seilbetriebenen Reboundern bei $ 620 liegt. Im mittleren Bereich haben Sie Needak, ReboundAIR und Cellerciser, wobei ReboundAIR rund 50 Dollar günstiger ist als die beiden anderen. Auf der Grundlage unserer Marktanteilsschätzungen entscheiden sich die meisten Kunden, die einen billigen Rebounder bevorzugen, für den Urban Rebounder oder das billigere Modell von JumpSport, und der Rest für ein Needak.

#2:Ruf

Bei der Abfrage einer Vielzahl von neutralen 3rd-Party-Bewertungsportale wie Amazon, Ebay und Google, fanden wir Needak konsequent eine 97-100% Zustimmung von Kunden erhalten. Die negativen Bewertungen, die wir gefunden haben, schienen auf die Frustration der Kunden aufgrund fehlender Erfahrung mit Reboundern im Allgemeinen zurückzuführen zu sein. Bellicon-Kunden genossen auch ihren Rebounder, der das leise und weiche Springen des Bungee-Federsystems beglückwünschte.

Der ReboundAIR kommt als nächstes, wobei die meisten Kunden den Aufprall genießen und sich im Allgemeinen wieder erholen. Die Beanstandungen, die das Gerät umgaben, reichten von schlechter Verarbeitung über den Preis bis hin zu einem Sprung, der zu hart war, wobei die polarisierteste Sache der schlechte Kundenservice war.

Der Cellerciser verbindet ReboundAIR, und die meisten Kunden loben den Aufprall. Allerdings fanden wir es schwierig, viele zuverlässige Bewertungen zu finden, um diesen Rebounder zu bewerten.

Die JumpSport-Rebounder kommen als nächstes mit meist guten Bewertungen, allerdings für ihre billigeren Modelle. Die schlechten bemerkten immer wieder eine zu kleine Sprungfläche, einen steifen Sprung, ein zu schnelles Brechen der Matte oder ein Auswechseln der Schnüre nach nur wenigen Monaten. Es scheint auch, dass JumpSport seine Bemühungen über verschiedene Arten von Trampolinen verteilt, während die anderen Marken nur Fitness-Rebounder machen. Wir konnten nicht genügend Rezensionen für ihr $ 620-Modell finden, das das einzige Modell ist, das sie mit einer Mattengröße haben, die den anderen ähnlich ist.

Der Urban Rebounder kommt mit sehr polarisierten Bewertungen auf den sechsten Platz - die Kunden haben es entweder gehasst oder geliebt, und die meisten Befürworter loben den niedrigen Preis. Die meisten Beschwerden betrafen die schlechte Verarbeitungsqualität. Viele Kunden beklagten sich über verschiedene Dinge, die von Anfang an nicht in Ordnung waren oder nach einiger Zeit ausfielen. Beispiele waren lose Federn / Schrauben, gerissenes Gewebe und gefährliche Mechanismen.

Die Stimmung im Umfeld der lokalen Marken war überwältigend negativ. Die meisten Kunden beklagten sich darüber, dass der Rebounder mit ernsthaftem Gebrauch brach, und bedauerten ihre Investition am meisten.

Die allgemeine Kundenstimmung schien darauf hinzudeuten, dass Needak und Bellicon die besten Rebounder waren, während der Urban Rebounder ein guter Rebounder für den Wert war.
#3:Bauqualität

Der Qualitätsvergleich der verschiedenen Rebounder spiegelt die Kundenstimmung wider. Die beiden Marken, die nicht aus Asien stammen, sind Spitzenreiter. ReboundAIR und Cellerciser folgen dicht gefolgt von JumpSport. Die Langlebigkeit und Reparaturfähigkeit der Needak-Rebounder war etwas, das Kunden mochten. Wir konnten keine Bewertungen über die Bauqualität des Bellicon finden, da die meisten Kunden ihren komfortablen Aufprall zu mögen schienen, ohne die Verwendung oder Reparaturen zu erwähnen. Die meisten Kunden fanden die ReboundAIR und Cellerciser ebenfalls als überlegene Qualität zu den billigeren Modellen, wenn auch mit einigen Beschwerden. Der JumpSport schien Hit-and-Miss mit einigen Bewertungen über schlechte Verarbeitung mit anderen, die es mögen.

Ausnahmslos, selbst in positiven Bewertungen, haben die Kunden die Bauqualität des Urban Rebounders zusammen mit den lokalen Ladenmarken geschlagen.
#4:Der Sprung

Alle drei Bellicon, Needak und ReboundAIR erhalten durchweg positive Rückmeldungen von Kunden über die Qualität des Bounce. Bellicon hat die meisten positiven Ergebnisse, hauptsächlich aufgrund seines einzigartigen Bungee-Federsystems, wobei Needak mit einem nahezu makellosen Rekord ankam, und der ReboundAIR in einem knappen Drittel, wobei sich einige Kunden über einen härteren Aufprall beschweren als erwartet. Der Cellerciser hat auch positives Feedback erhalten, aber nicht genug, um seine Platzierung zu erhöhen. Der JumpSport war auch in dieser Abteilung ein Hit und Miss, mit einigen Leuten, die das Kordsystem loben, während andere das übermäßig steife Federsystem nicht mochten. Der JumpSport erhielt durchweg schlechte Noten in Richtung der kleinen Mattengröße.

Wir haben jedoch festgestellt, dass die meisten Menschen den Aufprall ihres Produkts mögen, egal was sie kaufen. Daher ist diese Kategorie möglicherweise am schwierigsten aus der Ferne zu messen, da die beste Möglichkeit besteht, sie von einer Seite zur anderen zu vergleichen. Es ist unser Eindruck von den Bewertungen, die wir gelesen haben, dass die Bellicon, Needak und ReboundAIR die zuverlässigsten komfortablen Sprung bieten, mit dem Bellicon und Needak fast perfekte Empfehlungen von Kunden erhalten.
#5:Garantie


Needak bietet eine lebenslange Garantie auf den Rahmen, 5 Jahre auf der Matte und 2 Jahre auf die Federn. Der Cellerciser bietet eine Garantie von 5 Jahren. ReboundAIR gewährt eine lebenslange Garantie auf alle Komponenten, nur bei Herstellungsfehlern. Sie senden Ihnen auch einen einmaligen kostenlosen Ersatz von Federn und einer Matte. JumpSport bietet eine ähnliche Garantie für Needak. Bellicon hat eine sehr eingeschränkte Garantie (2 Jahre auf dem Rahmen, 1 Jahr auf dem Gummiseil und der Matte) im Vergleich zu Needak und ReboundAIR. Der Urban Rebounder hat 4 Jahre Garantie auf den Rahmen und 1 Jahr auf alles andere.     

      

Es scheint, dass die beiden schnurgebundenen Systeme (JumpSport und Bellicon) sehr teure Rebounder ($ 620 bzw. $ 700) haben, die oft einen Kabelaustausch erfordern. Langfristige Kunden beider Marken beklagten sich ausnahmslos über Dehnung oder Bruch von Kordeln.

Wir haben einige Zweifel an der ReboundAIR-Garantie festgestellt, da sie im Gegensatz zu allen anderen Herstellern nur Defekte des Herstellers abdecken, während die anderen Unternehmen garantieren, dass ihre Matten und Federn eine gewisse Zeit halten. Für den Preis fällt die Bellicon Garantie sehr kurz aus. Needak schlägt den Cellerciser wegen seiner lebenslangen Garantie auf den Rahmen, der Garantien auf der Matte und der Kante, die in Bezug auf die Federn an den Cellerciser geht, um Haaresbreite.

#6:Ästhetik

Wie aus einer Reihe von Benutzerrezensionen hervorgeht, sind am Ende unserer Liste die lokal gekauften Rebounder, die die meisten Rezensenten schauten, billiger als die qualitativ hochwertigeren Rebounder. Es fiel uns schwer, Reviews auf dem Cellerciser, JumpSport sowie dem ReboundAir zu finden, die diese Perspektive ansprachen, aber vom kosmetischen Standpunkt aus hoben sich die robusten, schwarzen und sportlichen Platinum-Blue-Modelle von den Mittelklasse-Konkurrenten ab. Der ReboundAir war jedoch nicht weit dahinter, mit seinem roten Gehäuse und dem dick aussehenden Rahmen. Der Urban Rebounder behauptete sich trotz seiner geringeren Qualität gegenüber seinen Kunden in Bezug auf sein Aussehen.     

Ein klarer Gewinner in dieser Hinsicht war jedoch der Bellicon, mit seinem schlanken orangefarbenen Styling und dem einzigartigen, geräuscharmen Bungee-Cord-Federsystem. Die Needak und ReboundAir kommen als nächstes, mit dem dritten Urban Rebounder, dann dem Cellerciser und schließlich den lokalen Marken.

Die meisten Kunden hatten jedoch das Gefühl, dass die Ästhetik der Rebounder nur oberflächlich war, und dass ihre Freunde mit nur einem Sprung sofort den Unterschied zwischen einem 90-Dollar-Rebounder und einem 300-Dollar-Rebounder spürten, was ihren anfänglichen Eindruck des Geräts überlagerte.
Das endgültige Urteil


Wie bei den meisten Dingen, die wir kaufen wollen, kommt eine Menge unserer Entscheidung aus persönlicher Entscheidung und Priorität. Wenn Sie zögern, mehr als $ 300 auf einen Rebounder auszugeben, wäre Ihre beste Wette der Urban Rebounder, der wahrscheinlich lokalen Marken überlegen sein wird, aber immer noch bei unter $ 100 kommt. Der Nachteil ist jedoch, dass, wenn Sie wirklich die vollen Vorteile des Rebounding erleben wollen, Sie wahrscheinlich nicht mit etwas in den Low-Range-Modelle kommen werden. Ihre Knie werden sich wölben, Ihr Rücken wird weh tun, und noch schlimmer, der Rebounder könnte brechen.       

Das Bellicon hingegen ist der teuerste Rebounder, den wir verglichen haben, und das mit großem Abstand. Mit fast 700 US-Dollar und mit der geringsten Garantiedeckung finden wir das Bellicon-Gerät als eines, das sich mehr auf Ästhetik als Langlebigkeit konzentriert. Wenn Sie nicht bereit sind, viel Geld für Ersatz-Gummiseile auszugeben oder Ihren Rebounder nur für ein paar Monate bis zu einem Jahr zu verwenden, können wir das Bellicon nicht als praktische Option empfehlen.

      

Der JumpSport, der nächste in der Preisklasse bei $ 620, ist mit seinen Produkten mehrdeutig. Ihre preiswerteren Rebounder leiden unter einer Vielzahl von Nachteilen, die anscheinend vorhanden sind, um den Preis niedrig zu halten, der anscheinend ein teures Schnursystem ist. Wir konnten nicht viele Bewertungen auf ihrem $ 620-Modell finden, aber vermuten, es leidet der gleiche Mangel an Langlebigkeit aufgrund der ästhetisch ansprechenden, aber schwächeren Cord-Bounce-System als auf dem Bellicon.         

Die Mehrheit von uns wird daher zwischen den drei Mid-Range-Geräten entscheiden. Am Ende dieser Liste befindet sich der Cellerciser, der der teuerste der drei ist, aber sehr wenig in Form einer Kundenbasis hat und ein relativ unbekannter Rebounder ist. Wir fanden es schwierig, Bewertungen des Cellercisers zu finden, die nicht in irgendeiner Weise mit ihrem Verkaufsteam in Verbindung standen. Wenn wir dies als klares Highlight herausnehmen, bleiben uns die Rebounder von Needak und ReboundAir.         

Der Needak hat einen klaren Vorsprung auf die ReboundAir in Bezug auf Kundenreaktionen; Wir haben noch eine zuverlässige Kundenrezension gefunden, die sich rechtlich über alles beschwerte, was der Rebounder von Needak zu bieten hatte. Auch der ReboundAir erhielt zum größten Teil positive Bewertungen, aber weitaus weniger in der Anzahl, und beinhaltete auch verschiedene Kritikpunkte, die sich auf seine Fertigungsqualität, Bounce und / oder Kundenservice konzentrierten.         

Die Garantie auf die Needak ist auch länger und vollständiger, und es gibt eine leicht verfügbare Unterstützung in Bezug auf Ersatzteile und Anweisungen für die Needak als es für die ReboundAir ist.

Schließlich war die Sprung- und Bauqualität des Needak fast einwandfrei, während der ReboundAir laut einigen Kunden fragwürdige Ergebnisse hatte.

Das Urteil lautet daher wie folgt: Wenn Sie jetzt einen billigeren Rebounder suchen, um ihn auszuprobieren und vielleicht in Zukunft einen besseren zu bekommen, gehen Sie zum Urban Rebounder. Wenn Sie einen sehr gut aussehenden Rebounder wollen, der für eine kurze Zeit großartig sein wird und der Preis kein Problem ist, dann ist das Bellicon genau das Richtige für Sie. Wenn Sie einen dauerhaften Rebounder wollen, der am längsten hält und die größten langfristigen gesundheitlichen Vorteile bietet, dann entscheiden Sie sich für ein Needak.

Haftungsausschluss: Bitte beachten Sie, dass es sich bei diesem Artikel zwar um einen journalistischen Artikel handelt, wir jedoch keine Garantien oder Behauptungen über die Richtigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen abgeben und es sich in keiner Weise um Gesundheitsratschläge handelt, die die eines ausgebildeten Fachmanns ersetzen würden. Die Rebounder-Hersteller überprüft und ihre jeweiligen Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer und Needak Schweiz erhebt keinen Anspruch auf Eigentum oder Zugehörigkeit zu einem der aufgeführten Unternehmen. Keywords: Needak vs ReboundAir, Needak vs Cellerciser, Cellerciser vs ReboundAir, Urban Rebounder vs Needak, JumpSport vs Needak, Rebounder Markenvergleiche

Diese Website wird von einem autorisierten Händler von Needak®-Reboundern betrieben. Needak® Manufacturing teilt keine Eigentumsrechte an dieser Website und hat keine Verantwortung oder Kontrolle über Inhalte, Meinungen oder Empfehlungen im Gesundheitswesen oder finanzielle oder persönliche Daten, die über diese Website erfasst werden. Needak® ist eine eingetragene Marke von Needak® Manufacturing, LLC O'Neill, NE USA.
Copyright © 2018 Needak Schweiz. All rights reserved. Made in USA Mini-Trampoline Rebounder Sale
Needak Schweiz is an Official Needak® Rebounder Store